Infos anfordern

Accounting & Controlling, Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung – Bachelor Betriebswirtschaftslehre

Konnten Sie schon immer mit Zahlen jonglieren, sind an Sachenverhalten aus den Bereichen Wirtschaft & Recht interessiert und entwickeln gern analytisch neue Lösungsansätze? Dann sind Sie hier genau richtig!

Der wachsende Wettbewerb in allen Branchen lenkt den Fokus mehr denn je auf aktuelle Unternehmensdaten und Geschäftszahlen. Gleichzeitig erfordern die immer komplexer werdenden steuerlichen Rahmenbedingungen immer besser ausgebildete Fachkräfte.

Im Studiengang Betriebswirtschaftslehre der IUBH Duales Studium erwerben Sie das nötige Rüstzeug für eine spätere Karriere im Bereich Accounting & Controlling, Steuerberatung oder Wirtschaftsprüfung. Sie lernen Steuererklärungen selbständig zu bearbeiten, Steuerbescheide von Mandanten zu prüfen und erhalten Einblick in die Vorbereitung von Jahresabschlüssen oder Geschäftsberichten.

Daten und Fakten zum dualen Studiengang Betriebswirtschaftslehre mit den Vertiefungen Accounting & Controlling, Steuerberatung oder Wirtschaftsprüfung

Studiendauer: 7 Semester
Studienabschluss: Bachelor of Arts
Studienbeginn WS: 01. Oktober
Bewerbungszeitraum: 01. Oktober bis 31. August
Studiengebühren: werden i.d.R. monatlich von Ihrem Praxisunternehmen übernommen

Studieninhalte der Vertiefungen Accounting & Controlling, Steuerberatung & Wirtschaftsprüfung

Voerlesungsraum - IUBH Duales StudiumDie Vertiefungen Accounting & Controlling, Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung bereiten angehende Fach- und Führungskräfte auf einen erfolgreichen Einsatz im Management vor. Sie sind nach Abschluss des Studiums fähig, alle finanziellen Entscheidungen, Strategien und Prozesse in Unternehmen zu verstehen und zu gestalten.

Fächer aller Vertiefungen

Einkommensteuer
  • Grundlagen der Einkommensteuer
  • Umfang und Ermittlung der Gewinneinkunftsarten und Überschusseinkunftsarten
  • Berechnung des Gesamtbetrags der Einkünfte und des zu versteuernden Einkommens
  • Veranlagungsarten und Steuertarif
  • Erhebungsformen und Zuschlagsteuern
  • Besteuerung in Abhängigkeit von der Rechtsform
  • Aktuelle Entwicklungstendenzen und Gesetzänderungen)
Jahresabschluss und Jahresabschlussanalyse
  • Grundlagen des Jahresabschlusses
  • Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung und Bilanzierung
  • Bilanzierung
  • Kapitalflussrechnung
  • Ziele und Systematik der Bilanzanalyse
  • Analyse der Vermögens- und Kapitalstruktur und Ertragslage
  • Liquiditätsanalyse
Körperschafts- und Gewerbesteuer
  • Grundlagen der Körperschaftsteuer
  • Sachliche Steuerpflicht und Einkommensermittlung
  • Ermittlung der Körperschaftsteuerrückstellung
  • Grundlagen und Berechnungsschema der Gewerbesteuer
  • Steuergegenstand und Steuerbefreiungen
  • Ermittlung der Gewerbesteuer, Besonderheiten des Besteuerungsverfahrens
  • Besteuerung in Abhängigkeit von der Rechtsform
  • Grundlagen und Berechnungsschema der Grundsteuer
  • Steuergegenstand und Steuerbefreiungen
  • Bemessung der Grundsteuer, Steuererhebungsverfahren
  • Gestaltungsmöglichkeiten zur Optimierung der Grundsteuer
  • Aktuelle Entwicklungstendenzen und Gesetzänderungen
Konzernabschluss
  • Grundlagen des Konzernabschlusses
  • Pflicht zur Aufstellung eines Konzernabschlusses
  • Abgrenzung des Konsolidierungskreises
  • Grundsatz der Einheitlichkeit
  • Vollkonsolidierung, Quotenkonsolidierung
  • Equity-Methode
  • Latente Steuern im Konzernabschluss
  • Konzern-Kapitalflussrechnung, -Segmentbericht-erstattung, -Anhang, -Eigenkapitalspiegel
Verkehrssteuern
  • Einordnung und Systematik der Umsatzsteuer
  • Steuerbare Umsätze, Ort des Umsatzes
  • Steuerbefreiungen, Umsatzsteuertraglast
  • Rechnungen – Begriff und Inhalt
  • Entstehung der Steuer und Steuerschuldner
  • Sonderfälle der Umsatzbesteuerung, Vorsteuerabzug
  • Verfahrensrechtliche Vorschriften
  • Betriebswirtschaftliche Entscheidungen auf der Basis der umsatzsteuerrechtlichen Rechtsvorschriften
  • Aktuelle Entwicklungstendenzen und Gesetzänderungen
  • Einführung Grunderwerbsteuer, Besteuerung
  • Gestaltungsmöglichkeiten zur Optimierung der Grunderwerbsteuer
Grundlagen des Controllings
  • Historische Entwicklung des Controllings
  • Begriff und Funktionen des Controllings
  • Umweltbezogener Ansatz des Controllings
  • Ökologieorientiertes Controlling, Technisches Controlling
  • Aktuelle Entwicklungen im Controlling
  • Abgrenzung des Controllings zu verwandten Bereichen
  • Anforderungsprofil des Controllers
  • Organisation des Controllings
  • Erscheinungsformen des Controllings
Unternehmensbewertung
  • Grundlagen der Unternehmensbewertung
  • Prozess der Unternehmensbewertung
  • Bewertungsverfahren
  • Sonderaspekte der Unternehmensbewertung
  • Bewertung von Anteilen an Unternehmen
Corporate Governance & Compliance
  • Grundlagen der Corporate Governance und Compliance
  • Risikomanagement
  • Aufbau und Ausgestaltung des internen Kontrollsystems
  • Aufbau und Ausgestaltung der internen Revision
  • Compliance Management in den Unternehmen

Zusätzliche Fächer Accounting & Controlling

Strategisches Controlling
  • Grundlagen des strategischen Controllings
  • Strategische Planung und Kontrolle
  • Strategische Information (Kostenplanung, Prozesskostenrechnung)
  • Investitions-, Finanz- und Ergebnisplanung
  • Erlös- und Ergebnisplanung
Internationale Rechnungslegung
  • Definition der Grundbegriffe der Internationalen Rechnungslegung
  • Grundlagen der Internationalen Rechnungslegung
  • Inhalte, Grundlagen und Rahmenbedingungen der IFRS Standards
Operatives Controlling
  • Erfassung von Soll/Ist-Abweichungen
  • Abweichungsermittlung, Zuordnung der Abweichungsursachen und Korrekturmaßnahmen
  • Berichterstattung von Erlösen, Kosten und Kennzahlen
  • Funktionsbezogenes Controlling in den Bereichen Personal, Forschung und Entwicklung, Produktion, Verwaltung und Marketing
  • Faktorbezogenes Controlling
Sonderfragen Accounting & Controlling
  • Umstellung der Rechnungslegung
  • Abbildung von Verschmelzungen
  • Parallele Anwendung mehrerer Bilanzierungsvorschriften
  • Branchenbezogene Vorschriften
  • Besonderheiten des Controllings bei Kreditinstituten, Versicherungen, Handelsbetrieben, öffentlichen Unternehmen und bei Non Profit-Unternehmen

Zusätzliche Fächer Steuerberatung

Abgabenordnung und Erbschaftssteuer
  • Überblick über wichtige Regelungen der Abgabenordnung und der Erbschaftssteuer
  • Pflichten und Möglichkeiten des Steuerpflichtigen in der Abgabenordnung sowie in der Erbschaftssteuer
  • Definition der Grundbegriffe Abgabenordnung und Erbschaftssteuer
Internationales Steuerrecht
  • rechtliche und formale Grundlagen zur Bewertung des grenzüberschreitenden Geschäftsverkehrs und Austauschs von Dienstleistungen
  • Grundlagen und Besteuerung im grenzüberschreitenden Ertragsteuerrecht
  • Grundlagen, Liefergeschäfte und Umsatzsteuervergütungsverfahren im grenzüberschreitenden Umsatzsteuerrecht
  • Umgang mit umsatzsteuerrechtlichen Problemen
Umwandlungssteuerrecht
  • Grundsystematik des Umwandlungssteuerrechts
  • Grundlagen handelsrechtlicher Umwandlungen
  • Umwandlung einer Personengesellschaft in eine Kapitalgesellschaft
  • Verschmelzung von Kapitalgesellschaften
  • Spaltungen von Kapitalgesellschaften
  • Einbringung in eine Kapitalgesellschaft
  • Einbringung in eine Personengesellschaft
Sonderfragen der Besteuerung
  • Aufteilung der Einkünfte bei Betriebsstätten international tätiger Unternehmen
  • Rechtsgrundlagen und Voraussetzungen der Einkunftsabgrenzung bei international verbundenen Unternehmen und Methoden der Prüfung
  • Grundlagen, Zweck und Aufbau des Außensteuergesetzes

Zusätzliche Fächer Wirtschaftsprüfung

Jahresabschlussprüfung
  • Grundlagen Wirtschaftsprüfung
  • Darstellung des Prüfungsansatzes und Prüfungsplanung
  • Durchführung der Abschlussprüfung
  • Prüfungsbericht & Bestätigungsvermerk
Internationale Rechnungslegung
  • Grundlagen der Internationalen Rechnungslegung
  • Überblick über Grundbegriffe der Internationalen Rechnungslegung
  • Grundlagen und Rahmenbedingungen der IFRS Standards
Konzernabschlussprüfung
  • Grundlagen der Konzernabschlussprüfung
  • Prozess der Konzernabschlussprüfung
  • Prüfung der HB II Abschlüsse nach HGB/ IFRS
  • Prüfungshandlungen auf Konzernebene
  • Konzernprüfungsbericht und Bestätigungsvermerk
Sonderfragen der Wirtschaftsprüfung
  • Prüfung von Verschmelzungen
  • Prüfung von Prospekten im Rahmen eines Börsengangs
  • Review von Quartals-und Halbjahresabschlüssen
  • Prüfung im Rahmen eines Co-Sourcing der Internen Revision

Weitere Informationen

Studieninhalte im Detail
Praxisunternehmen
Bewerbungsverfahren
Onlinebewerbung
Studiengebühren und Finanzierung