Du bist hier: Bachelor Tourismusmanagement
Inhalte
MENUMENU
MENUMENU
Bachelor

Tourismus­management

Ob Geschäftsreise, Urlaub oder Wochenendtrip: In der Tourismusbranche sorgst Du dafür, dass Deine Kunden eine perfekte Zeit erleben.

Ob Geschäftsreise, Urlaub oder Wochenendtrip: In der Tourismusbranche sorgst Du dafür, dass Deine Kunden eine perfekte Zeit erleben.

Was erwartet Dich?

Im dualen Studium Tourismusmanagement bereiten wir Dich darauf vor, verantwortungsvolle Aufgaben in der Reise-, Hotel- oder Eventbranche zu übernehmen. Neben Branchenwissen vermitteln wir Dir dazu auch Fremdsprachenkenntnisse in Business-Englisch und Spanisch. Zusätzlich erlernst Du wichtige Grundlagen aus der Betriebswirtschaftslehre:

  • Du erlangst das notwendige Know-how zur Konzeption und Entwicklung neuer Programme.
  • Du lernst die Bereiche Tourismusmarketing und Destinationsmanagement kennen.
  • Du befasst Dich mit rechtlichen Grundlagen im Tourismus.

Während Deines Studiums wechselst Du regelmäßig zwischen Theorie am Campus und Praxis in einem Betrieb. So wendest Du Dein Wissen immer direkt praktisch an.

Prof. Dr. Ina zur Oven-Krockhaus

Prof. Dr. Ina zur Oven-Krockhaus ist Studiengangsleiterin für den dualen Bachelorstudiengang Tourismusmanagement an der IUBH. Die studierte Diplom-Betriebswirtin und promovierte Kommunikationswissenschaftlerin bringt über 18 Jahre praktische Erfahrung in leitenden Funktionen in Europas führendem Tourismuskonzern TUI und damit ein enormes Fachwissen mit. Unter anderem leitete sie die Abteilung Corporate Branding und Brand Communications im Konzern-Marketing der TUI Travel und war für die Markenführung des Reiseveranstalters TUI Deutschland sowie für den Markenbotschafter Joachim Löw verantwortlich. Parallel zu ihrer Berufstätigkeit promovierte Ina zur Oven-Krockhaus an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover im Fachbereich Kommunikationswissenschaften. Während ihrer Tätigkeit bei der TUI führte Prof. zur Oven-Krockhaus verschiedene Seminare für die TUI Trainees und Bachelorstudierenden durch und betreute Diplomarbeiten. Darüber hinaus gab sie Vorlesungen an der International Business School Gisma zu den Themen Internationale Markenführung und Corporate Branding.
Prof. Dr. Ina zur Oven-Krockhaus ist Studiengangsleiterin für den dualen Bachelorstudiengang Tourismusmanagement an der IUBH. Die studierte Diplom-Betriebswirtin und promovierte Kommunikationswissenschaftlerin bringt über 18 Jahre praktische Erfahrung in leitenden Funktionen in Europas führendem Tourismuskonzern TUI und damit ein enormes Fachwissen mit. Unter anderem leitete sie die Abteilung Corporate Branding und Brand Communications im Konzern-Marketing der TUI Travel und war für die Markenführung des Reiseveranstalters TUI Deutschland sowie für den Markenbotschafter Joachim Löw verantwortlich. Parallel zu ihrer Berufstätigkeit promovierte Ina zur Oven-Krockhaus an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover im Fachbereich Kommunikationswissenschaften. Während ihrer Tätigkeit bei der TUI führte Prof. zur Oven-Krockhaus verschiedene Seminare für die TUI Trainees und Bachelorstudierenden durch und betreute Diplomarbeiten. Darüber hinaus gab sie Vorlesungen an der International Business School Gisma zu den Themen Internationale Markenführung und Corporate Branding.
Prof. Dr. Ina zur Oven-Krockhaus ist Studiengangsleiterin für den dualen Bachelorstudiengang Tourismusmanagement an der IUBH. Die studierte Diplom-Betriebswirtin und promovierte Kommunikationswissenschaftlerin bringt über 18 Jahre praktische Erfahrung in leitenden Funktionen in Europas führendem Tourismuskonzern TUI und damit ein enormes Fachwissen mit. Unter anderem leitete sie die Abteilung Corporate Branding und Brand Communications im Konzern-Marketing der TUI Travel und war für die Markenführung des Reiseveranstalters TUI Deutschland sowie für den Markenbotschafter Joachim Löw verantwortlich. Parallel zu ihrer Berufstätigkeit promovierte Ina zur Oven-Krockhaus an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover im Fachbereich Kommunikationswissenschaften. Während ihrer Tätigkeit bei der TUI führte Prof. zur Oven-Krockhaus verschiedene Seminare für die TUI Trainees und Bachelorstudierenden durch und betreute Diplomarbeiten. Darüber hinaus gab sie Vorlesungen an der International Business School Gisma zu den Themen Internationale Markenführung und Corporate Branding.

Studieninhalte Tourismusmanagement


In Deinem Studium lernst Du die Tourismusbranche kennen und erhältst außerdem wichtige allgemeine Kenntnisse aus den Bereichen BWL, VWL und Recht.
Modul
ECTS pro Semester
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
5
Grundlagen der Tourismuswirtschaft
5
Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
5
Computer Training
5
Praxisprojekt I
5
Modul
ECTS pro Semester
Buchführung und Jahresabschluss
5
Grundlagen der Volkswirtschaftslehre
5
Wirtschaftsmathematik
5
Akteure und Geschäftsmodelle der Tourismuswirtschaft
5
Praxisprojekt II
5
Modul
ECTS pro Semester
Kosten- und Leistungsrechnung
5
Statistik
5
Marketing
5
Business English I
5
Praxisprojekt III
5
Modul
ECTS pro Semester
Investition und Finanzierung
5
Bürgerliches Recht
5
Destinationsmanagement
5
Business English II
5
Praxisprojekt IV
5
Modul
ECTS pro Semester
Besonderes Wirtschaftsrecht
5
Digitale Business-Modelle
5
Angewandte Forschung im Tourismus
5
Vertiefung Reiseanbieter- und Reisevertriebsmanagement: Reiseplanung
5
Vertiefung Hotelmanagement: Operatives Hotelmanagement
5
Vertiefung Eventmanagement: Akteure und Strukturen
5
Praxisprojekt V
5
Modul
ECTS pro Semester
Projektmanagement
5
Nachhaltigkeit und Qualitätsmanagement im Tourismus
5
Vertiefung Reiseanbieter- und Reisevertriebsmanagement: Reisevertriebsmanagement
5
Vertiefung Hotelmanagement: Digitales Hotelmanagement
5
Vertiefung Eventmanagement: Planung und Entwicklung von Events
5
Vertiefung Reiseanbieter- und Reisevertriebsmanagement: E-Commerce im Travel Management
5
Vertiefung Hotelmanagement: Konzeptionelles Hotelmanagement
5
Vertiefung Eventmanagement: Management von Events
5
Praxisprojekt VI
5
Modul
ECTS pro Semester
Personal und Organisation
5
Vertiefung Reiseanbieter- und Reisevertriebsmanagement: Travel Technology
5
Vertiefung Hotelmanagement: Unternehmerisches Hotelmanagement
5
Vertiefung Eventmanagement: Spezialthemen des Eventmanagements
5
Aktuelle Themen und Entwicklungen im Tourismus
5
Interkulturelles Management im Tourismus
5
Bachelorarbeit
10

So abwechslungsreich lernst Du bei uns

Vorlesung
Die Inhalte unserer Vorlesungen sind stark an der Praxis ausgerichtet. Viele Themen werden anhand aktueller Beispiele erklärt und mit den Studierenden diskutiert. Dadurch sind unsere Vorlesungen in hohem Maße interaktiv.
Integrierte Lehre
Mit digitalen Medien wie Videos, Präsentationen oder Podcasts eignest Du Dir selbstständig die Inhalte an, die Du in den anschließenden Präsenzphasen praxisbezogen vertiefst und anwendest. So profitierst Du sowohl von allen Vorteilen einer klassischen Präsenzvorlesung als auch von mehr Flexibilität, denn Du kannst lernen, wann, wie und wo Du möchtest!
Übung
Erworbene Kompetenzen festigen und vertiefen – darum geht es in den Übungen. Du bearbeitest zum Beispiel Fallbeispiele gemeinsam mit anderen Studierenden und löst – mit Unterstützung Deines Professors – Aufgaben im Selbststudium.
Praxisseminar
In den Praxisseminaren liegt der Fokus auf dem Theorie-Praxis-Transfer. Du beschäftigst Dich mit konkreten praktischen Fragestellungen und wendest hierfür Dein erworbenes wissenschaftliches Know-how an.
Seminar
In Seminaren lernst Du, wie Du wissenschaftliche Methoden anwendest: Auf der Grundlage von Fachliteratur setzt Du Dich fundiert mit einem konkreten Thema auseinander und arbeitest dieses in einer Seminararbeit aus.
Praxisprojekt
In Praxisprojekten bearbeitest Du – unter Anleitung Deines Dozenten – eine praxisrelevante Fragestellung in Deinem Unternehmen. Die jeweilige Fragestellung wird zusammen mit Deinem Praxispartner entwickelt.

Einblicke ins Studium

Studienmodell

Im dualen Studium an der IUBH wechselst Du regelmäßig zwischen Theorie am Campus und Praxis im Unternehmen. Je nach Studiengang und Praxispartner wechselst Du entweder wöchentlich zwischen Studium und Arbeit oder Du studierst die eine Hälfte der Woche und verbringst die andere Hälfte beim Praxispartner. Am Ende jedes Semesters legst Du Deine Prüfungen ab.

Danke ,

Wir haben das Infomaterial an Deine E-Mail-Adresse: gesendet.

Hier findest Du alle Informationen zum Studium, Preisen und Anrechnungsmöglichkeiten.

NÄCHSTE SCHRITTE:

Solltest Du noch weitere Fragen haben, kannst Du kostenlos unsere Studienberatung anrufen:

0800 600 1616 7

Du magst uns lieber auf WhatsApp schreiben? Wir beantworten Dir gern persönlich alle Fragen rund ums Studium.

Solltest Du Dich für einen Studiengang entschieden haben, kannst Du unsere Onlinebewerbung nutzen, um Dir Deinen Studienplatz jetzt schon zu sichern.

Eine Bewerbung ist noch kein bindender Vertrag.

Leider konnte dein Formular nicht übertragen werden. Bitte versuche es erneut.

Hol Dir Deinen kostenlosen Studienführer

Anrede ist ein Pflichtfeld
Vorname ist ein Pflichtfeld
Nachname ist ein Pflichtfeld
Ungültige E-Mail-Adresse
Telefonnummer ist ein Pflichtfeld
Studienort ist ein Pflichtfeld
Studienstart ist ein Pflichtfeld
Infos per Post
Straße ist ein Pflichtfeld
Nr. ist ein Pflichtfeld
PLZ ist ein Pflichtfeld
Ort ist ein Pflichtfeld
Land ist ein Pflichtfeld
Ich habe die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen.
*Pflichtfelder
Dein persönlicher Kontakt

Studienberatung