MENUMENU
MENUMENU

Duales Studium Gesundheitsmanagement Berlin

Im dualen Studium Gesundheitsmanagement in Berlin lernst Du, wie Du Gesundheitsbetriebe administrativ und wirtschaftlich beraten und unterstützen kannst. So trägst Du zur Gesundheitsförderung bei und hilfst, aktuelle Probleme der Gesundheitsbranche zu lösen. In Berlin studierst Du mitten in der Innenstadt und kannst so neben Deinem dualen Studium das Großstadtleben genießen.

Wenn Du gerne zukunftsorientiert arbeiten und gleichzeitig nachhaltig das Leben anderer bereichern möchtest, dann könnte das Studienfach Gesundheitsmanagement in Berlin das Richtige für Dich sein. Der Gesundheitsmarkt ist ein ständig wachsender Sektor, der immer neue und spannende Herausforderungen für Dich bereithält. Hier erfährst Du alles, was Du zum dualen Studium Gesundheitsmanagement in Berlin wissen solltest.

Inhalte und Ablauf

Das Gesundheitswesen in Deutschland ist im stetigen Wandel und muss auf Herausforderungen wie dem demographischen Wandel reagieren. Mit dem dualen Studium Gesundheitsmanagement kannst Du hier mit anpacken und entsprechende Konzepte und Lösungen entwickeln, um das Gesundheitswesen voranzutreiben und gleichzeitig vielen Menschen zu helfen. Dafür vereint der Studiengang Gesundheitsmanagement Aspekte der Gesundheitswissenschaften mit Medizin und BWL. Einige Schwerpunkte des Studienfachs sind zum Beispiel:

  • Wissen über das deutsche und über internationale Gesundheitssysteme
  • Grundlegende Anatomiekenntnisse
  • Konzepte zur Gesundheitsförderung und zur Prävention
  • Psychologischer Blickwinkel auf das Gesundheitsverhalten
  • Sozialpolitische Aspekte des Gesundheitswesens

So wird die Grundlage für einen umfangreichen Wissensschatz gelegt, aus dem Du später im Arbeitsleben schöpfen kannst. Du solltest daher Interesse am komplexen Themenbereich Gesundheit haben und gut mit Zahlen umgehen können. Zudem solltest Du natürlich ein gewisses Organisationstalent besitzen und vielleicht hast du auch die Ambitionen, später einmal eine Führungsposition in einem Gesundheitsbetrieb einzunehmen.

Um besonders praxisnah zu studieren und schon einmal Fuß in der Gesundheitsbranche zu fassen, bietet sich ein duales Studium an. Im Studiengang Gesundheitsmanagement in Berlin an der IUBH, wechselst Du in einem bestimmten Rhythmus zwischen der Hochschule und Deinem Praxispartner. An der IUBH lernst Du in kleinen Gruppen die Theorie, welche Du dann in Deinem Praxisbetrieb gleich anwenden und Berufserfahrung sammeln kannst. So erwirbst Du Dir einen Vorteil gegenüber klassischen Studierenden, die noch keine oder nur sehr wenig Praxiserfahrungen machen konnten.

Egal ob Du lieber administrativ in einem großen Krankenhaus oder gesundheitsorientiert in kleineren Betrieben arbeiten möchtest – im vielseitigen Bereich Gesundheitsmanagement kannst Du Dich selbst verwirklichen. Nach dem erfolgreichen Abschluss Deines Studiums stehen Dir so viele Wege offen. Mögliche Aufgaben und Tätigkeitsfelder sind zum Beispiel:

  • Leitungsaufgaben im Krankenhaus
  • Planung von Gesundheitsprojekten bei der Krankenkasse
  • Einnehmen einer Schnittstellenposition bei einer Fusion von Krankenhäusern/Gesundheitsbetrieben
  • Gesundheitsförderung für Betriebe und Sportvereine
  • Teamführung im Pflegeunternehmen
  • Produktentwicklung im Medizintechnikkonzern

In all diesen Bereichen und Aufgabenfeldern kannst Du Dein fundiertes Wissen optimal einsetzen und so Deine beruflichen Ziele erreichen.

Erfahre hier mehr über mögliche Einsatzbereiche und Vorteile des Studienganges Gesundheitsmanagement

Gesundheitsmanagement in Berlin an der IUBH Dual

An der IUBH Duales Studium wird bewusst auf einen Numerus Clausus (NC) verzichtet – stattdessen zählen Deine persönlichen Stärken und Interessen. Wenn Du eine Hochschulzugangsberechtigung mitbringst und das individuelle Bewerbergespräch mit Deinem Studienberater absolviert hast, steht Deinem dualen Studium nichts im Weg. Im Anschluss finden wir gemeinsam den idealen Praxispartner für Dich.

Vertiefungen im Dualen Studium Gesundheitsmanagement

Entscheidest Du Dich Gesundheitsmanagement an der IUBH in Berlin zu studieren, kannst du zwischen vier verschiedene Schwerpunkten wählen:

  • Praxismanagement: Beschäftigt sich mit den organisatorischen und wirtschaftlichen Aspekten eines Gesundheitsbetriebes
  • Gesundheitsökonomie: Durchleuchtet die Kunden-, Anbieter- und Lobbyisten-Intentionen in der Gesundheitsbranche
  • Pflegemanagement: Behandelt die sozialen und ökonomischen Probleme der Pflegebranche
  • Krankenhausmanagement: Fokussiert sich auf Strategien und Prozesse in der Krankenhausverwaltung

Mithilfe dieser Vertiefungen kannst Du Dein Wissen noch weiter spezialisieren und bist so optimal auf den Start ins Berufsleben vorbereitet. Durch die Kombination aus Theorie an der IUBH und Praxis in Deinem Partnerbetrieb fällt Dir der Weg ins Berufsleben leichter. Zudem werden viele duale Studierende von ihrem Praxisbetrieb übernommen, sodass Du Dir keine Sorgen um Deine Zukunft machen brauchst.

Leben und Studieren in Berlin

Abwechslungsreich, vielseitig und aufregend ist nicht nur der duale Studiengang Gesundheitsmanagement, sondern auch die Hauptstadt Berlin. In der Metropole wird es sicherlich nie langweilig. In den vielen Bars und Clubs kannst Du tanzen und feiern und die Restaurants und Cafés laden dazu ein, die kulinarischen Delikatessen aus der ganzen Welt zu probieren. Suchst Du Entspannung oder ein ruhiges Plätzchen zum Lernen, dann kannst Du in den vielen Parks oder entlang der Spree die Seele baumeln lassen.

Entscheidest Du Dich für das duale Studium Gesundheitsmanagement in Berlin an der IUBH Dual, dann studierst Du mitten in Berlin an einem modernen Campus. Hier findest Du gut ausgestattete Seminarräume und gemütliche Aufenthaltsbereiche, die eine positive Lernatmosphäre schaffen. Zudem hast Du so immer Kontakt zu den anderen dualen Studierenden und kannst Dich über die Lerninhalte und Erfahrungen austauschen und so neue Freundschaften knüpfen. Erfahre mehr zum IUBH Campus in Berlin.

Ist Dein Interesse für das duale Studium Gesundheitsmanagement in Berlin geweckt, dann informiere Dich hier über die Zulassungsbedingungen.